Dokumentation

Sehen Sie Ihr SAP System aus einem neuen Blickwinkel

Dokumentation Ihres SAP Systems mit RBE Plus

Aufgrund von Erweiterungen, Änderungen, durchgeführten Upgrades eines SAP-Systems, aber auch infolge von Fusionen oder Konsolidierungen ist eine aktuelle Dokumentation des SAP-Systems meist nicht vorhanden oder veraltet. Mitarbeiterfluktuation trägt weiterhin dazu bei, dass das Wissen über die Nutzung des Systems im Unternehmen fehlt. Dies führt dazu, dass die technische und fachliche Weiterentwicklung der SAP-Landschaft eingeschränkt wird. Für den Ausbau und Unterhalt ist eine Dokumentation notwendig.

Die Analysen von RBE Plus helfen Ihnen dabei, die Übersichtlichkeit und Transparenz Ihres SAP-Systems bezüglich der Systemnutzung und fachlichen Nutzung auf der Grundlage einer objektiven Datenbasis zu verbessern.

Rüsten Sie sich jetzt für die Zukunft!

Systemnutzung

Die Analyse der Systemnutzung hilft Ihnen dabei, die aktuelle Nutzung des SAP-Systems zu identifizieren und zu dokumentieren. Betrachtet wird die Ist-Situation auf Anwendungsebene.

Prozessnutzung

Die Analyse der Prozessnutzung hilft Ihnen, die aktuell ‚gelebten‘ Prozesse Ihres SAP-Systems zu identifizieren. Es erfolgt eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Prozessnutzung, um die Transparenz und den Überblick über die aktuellen Prozesse zu gewinnen.

Wer seine SAP-Systeme bestmöglich nutzen möchte, sollte deren exakten Zustand kennen. Die Analyse der Systemnutzung mit RBE Plus schafft eine objektive Faktenbasis zur Bewertung der Systemgestaltung und der tatsächlichen Nutzung durch den Fachanwender.

Wer seine SAP-Systeme bestmöglich nutzen möchte, sollte deren exakten Zustand kennen. Nur so können mit Hilfe der Analyse der Prozessnutzung mit RBE Plus schleichende Anforderungsänderungen erkannt und behoben werden.

Wann sollten Sie die Analyse durchführen?

  • Ihnen liegt keine aktuelle Dokumentation Ihrer Systemnutzung vor?
  • Sie haben ein System „zugekauft“ und kennen dessen aktuelle Nutzung nicht?
  • Sie haben eine durchgeführte Konsolidierung nicht ausreichend dokumentiert?
  • Als neuer CIO möchten Sie „Ihr“ System kennenlernen?
  • Sie benötigen eine aktuelle Dokumentation für ein anstehendes Upgrade oder eine Erweiterung der betriebswirtschaftlichen Funktionalität?

Wann sollten Sie die Analyse durchführen?

  • Ihnen liegt keine aktuelle Dokumentation Ihrer Prozessnutzung vor?
  • Der aktuelle Funktionsumfang in den Prozessen und Szenarien eines „zugekauften“ Systems ist Ihnen nicht bekannt?
  • Sie haben eine durchgeführte Konsolidierung nicht ausreichend dokumentiert?
  • Als neuer CIO möchten Sie „Ihre“ Prozesse kennenlernen?
  • Sie benötigen eine aktuelle Dokumentation für ein anstehendes Upgrade, eine Erweiterung der betriebswirtschaftlichen Funktionalität oder für einen BPM-Ansatz?

Überlassen Sie Ihre SAP-Anwendung nicht sich selbst, sondern wenden Sie sich an uns!

Wir schaffen Transparenz und Überblick für Ihre aktuelle
Prozessnutzung!

Wesentliche Elemente der Systemnutzung

  • Anzahl und Nutzungsgrad der beiden wichtigsten Organisationselemente
  • Genutzte Transaktionen und Programme bezogen auf den Analysezeitraum

Nutzung kundenindividueller Elemente

  • Ermitteln Sie die Individualisierung Ihres SAP Systems
  • Anzeige der Nutzung anhand objektiver, aussagekräftiger Kennzahlen

Transparenz der gelebten Prozesse und deren fachliche Nutzung

  • Die Prozesse werden so abgebildet, wie sie „gelebt“ werden
  • Darstellung der Prozesse anhand von Modellen, die der Wirklichkeit entsprechen
  • Einfache, übersichtliche und realistische Prozessdokumentation
  • Identifikation von Haupt-, Neben- und nicht genutzten Prozessen

„Data and facts provided by RBE Plus SAP analysis are important and reliable input parameters for planning and execution of HPE Services across the Application Lifecycle.“

DXC.technology (ehemals Hewlett Packard Enterprise)

Treten Sie doch mit uns in Kontakt für Ihre SAP Systemnutzungsanalyse

1 + 10 =