Weitere RBE Plus Analysen

In­no­va­ti­on – Pro­duk­ti­vi­tät – Busi­ness Pro­cess Ma­nage­ment
3

Innovation

Innovation

Die aus der SAP Sys­tem­ana­ly­se ab­ge­lei­te­ten In­no­va­ti­ons­emp­feh­lun­gen hel­fen Ih­nen da­bei, die für Sie in­ter­es­san­ten In­no­va­tio­nen zu iden­ti­fi­zie­ren, die durch neue Pro­duk­te, Up­grades und Er­wei­te­run­gen von SAP-Sys­te­men zur Ver­fü­gung ge­stellt wur­den.

Grund­la­ge für die Emp­feh­lun­gen bil­det ei­ne spe­zi­el­le Nut­zungs­ana­ly­se Ih­res pro­duk­ti­ven SAP-Sys­tems un­ter Be­rück­sich­ti­gung Ih­rer stra­te­gi­schen Zie­le. So kön­nen die Neue­run­gen für Ihr Un­ter­neh­men fun­diert be­wer­tet und prio­ri­siert wer­den.

Organisatorische Auswirkungen

Die Ana­ly­se zu or­ga­ni­sa­to­ri­schen Aus­wir­kun­gen hilft Ih­nen da­bei, den Auf­wand zu iden­ti­fi­zie­ren, der durch die Ein­füh­rung neu­er Funk­tio­na­li­tät, Re­or­ga­ni­sa­tio­nen, Än­de­run­gen und Up­grades von SAP-Sys­te­men ent­steht.

Grund­la­ge bil­det Ihr (Change-)Projektumfang und ei­ne spe­zi­el­le Nut­zungs­ana­ly­se Ih­res pro­duk­ti­ven SAP-Sys­tems. Die Aus­wir­kun­gen wer­den für Ihr Un­ter­neh­men in­di­vi­du­ell be­wer­tet, so dass Sie den zeit­li­chen und or­ga­ni­sa­to­ri­schen Um­fang ein­fach und schnell ab­schät­zen kön­nen.

3

Produktivität

Aufgaben

Die Auf­ga­ben­ana­ly­se hilft Ih­nen da­bei, die be­stehen­den Pro­duk­ti­vi­täts- und Au­to­ma­ti­sie­rungs­gra­de in Teil­pro­zes­sen zu er­mit­teln. Grund­la­ge sind die er­fass­ten Be­le­ge und Bu­chun­gen in­ner­halb Ih­res pro­duk­ti­ven SAP-Sys­tems z. B. durch Sys­te­mu­ser oder Dia­lo­gu­ser, die Mas­sen­trans­ak­tio­nen aus­ge­führt ha­ben so­wie ei­ne Mes­sung der Pro­zess­in­te­gra­ti­on z. B. von vor­ge­la­ger­ten Mo­du­len.

Arbeitsteilung

Die Ar­beits­tei­lungs­ana­ly­se hilft Ih­nen da­bei, den Bei­trag der Dia­lo­gu­ser zur Pro­duk­ti­vi­tät ih­res SAP-Sys­tems zu ana­ly­sie­ren. Grund­la­ge bil­det ei­ne Nut­zungs­ana­ly­se der ope­ra­ti­ven Ge­schäfts­pro­zes­se Ih­res pro­duk­ti­ven Sys­tems. Da­bei un­ter­sucht die Ana­ly­se Pro­zess­ket­ten auf Be­leg­bu­chun­gen und be­tei­lig­te An­wen­der in Ih­rem SAP-Sys­tem. Zu­sätz­lich wer­den An­wen­der iden­ti­fi­ziert, die Än­de­run­gen in Pro­zess­be­le­gen durch­ge­führt ha­ben.

Prozessautomatisierung

Die Work­flowa­na­ly­se hilft Ih­nen da­bei, Ef­fi­zi­enz­ana­ly­sen be­züg­lich der ein­ge­setz­ten Work­flows in Ih­rem SAP-Sys­tem zu er­stel­len. Grund­la­ge bil­det ei­ne Nut­zungs­ana­ly­se Ih­res pro­duk­ti­ven SAP-Sys­tems hin­sicht­lich der ein­ge­bet­te­ten Pro­zes­se.

3

Business Process Management

Prozessintelligenz

Ge­nutz­te und auch nicht ge­nutz­te Pro­zes­se wer­den iden­ti­fi­ziert und an Hand ei­nes Pro­zess­mo­dells dar­ge­stellt. Nut­zungs­in­di­ka­to­ren ge­füllt mit Wer­ten aus ei­nem ERP-Sys­tem do­ku­men­tie­ren die Pro­zess­leis­tung bzw. die Pro­zess­schritt­leis­tung an­hand die­ses Pro­zess­mo­dells.

Prozessidentifikation

Be­wer­tung der Pro­zess­leis­tung durch Ver­gleich von Plan- und Ist­wer­ten so­wie Ver­fol­gung von Aus­nah­men im Pro­zess­ab­lauf.

Innovationsempfehlungen

Wir hel­fen Ih­nen schnell und ein­fach her­aus­zu­fin­den, ob die von der SAP be­reit­ge­stell­ten In­no­va­tio­nen für Sie tat­säch­lich re­le­vant sind oder nicht. In die­se Be­trach­tung be­zie­hen wir Ih­re ak­tu­el­le Sys­tem­nut­zung so­wie Ih­re stra­te­gi­schen Zie­le mit ein.

Bewertete Innovationen nach Fachbereichen

Auf Ba­sis von Ih­rer Sys­tem­nut­zung kön­nen wir schnell für die ein­zel­nen Fach­be­rei­che die in­ter­es­san­ten In­no­va­tio­nen iden­ti­fi­zie­ren. Die Be­wer­tung er­folgt ob­jek­tiv auf Ba­sis von be­triebs­wirt­schaft­li­chen Ab­hän­gig­kei­ten und ist nach­voll­zieh­bar do­ku­men­tiert.

Aktivitäten

Wir hel­fen Ih­nen schnell und ein­fach her­aus­zu­fin­den, ob die in Ih­rem SAP-Sys­tem vor­han­de­nen Au­to­ma­tis­men ge­nutzt wer­den. In die­se Be­trach­tung be­zie­hen wir Ih­re Dia­lo­gu­ser, Sys­te­mu­ser so­wie die sys­te­ma­ti­schen Ein­stel­lun­gen mit ein und ver­glei­chen Sie mit an­de­ren Un­ter­neh­men.

Prozessautomatisierung

Wir hel­fen Ih­nen schnell und ein­fach her­aus­zu­fin­den, ob die von der SAP be­reit­ge­stell­ten Work­flows ef­fi­zi­ent ge­nutzt wer­den. In die­se Be­trach­tung be­zie­hen wir die ak­tu­el­le Sys­tem­nut­zung Ih­res pro­duk­ti­ven SAP-Sys­tems hin­sicht­lich der ein­ge­bet­te­ten Pro­zes­se mit ein.

Prozessidentifikation

Die Ana­ly­se hilft Ih­nen Ih­re ge­nutz­ten und nicht ge­nutz­ten Pro­zes­se zu er­ken­nen so­wie sys­te­ma­tisch an­hand Ih­res in­di­vi­du­el­len Pro­zess­mo­dels oder ei­nes vor­ge­ge­be­nen Re­fe­renz­mo­dells zu do­ku­men­tie­ren. Nut­zungs­in­di­ka­to­ren auf ver­schie­de­nen Ebe­nen des Mo­dels do­ku­men­tie­ren – ge­füllt mit Wer­ten aus Ih­rem SAP-Sys­tem – die Pro­zess­leis­tung bzw. die Pro­zess­schritt­leis­tung.

Schreiben Sie uns und erfahren Sie mehr zu unseren Analyse Produkten:

2 + 8 =