Über uns

ein Über­blick der IBIS Prof. Thome AG

Wir wei­sen dar­auf hin, dass nach der Ak­ti­vie­rung des Vi­de­os Da­ten an You­tube über­mit­telt wer­den.

Unser Unternehmen

Die IBIS Prof. Thome AG wur­de 1994 ge­grün­det und hat ih­ren Sitz in Würz­burg. Die Fir­ma be­schäf­tigt z.Zt. 35 Mit­ar­bei­ter.

Das Un­ter­neh­mens­ziel be­steht dar­in, durch die Ent­wick­lung ei­ner re­gel­ba­sier­ten Be­triebs­wirt­schaft – nicht nur in der Theo­rie, son­dern vor al­lem im prak­ti­schen An­wen­dungs­fall – Un­ter­neh­men in­di­vi­du­el­le Pro­blem­lö­sun­gen zu bie­ten und so­mit de­ren Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu stär­ken. Was heißt das im De­tail? Die IBIS Prof. Thome AG ist in der La­ge, SAP-Sys­te­me hin­sicht­lich Ih­rer Nut­zung de­tail­liert zu un­ter­su­chen und dar­auf auf­bau­end Emp­feh­lun­gen für ei­ne ver­bes­ser­te Nut­zung der SAP-Sys­te­me zu lie­fern.

Die IBIS Prof. Thome AG ko­ope­riert mit Part­nern wie Atos, DXC.technology, PwC so­wie der SAP und hat welt­weit Kun­den wie z.B. As­tra Ze­ne­ca, Ge­ne­ral Elec­tric oder Vol­vo.

Unsere Philosophie

Zu­ver­läs­sig­keit, Ge­nau­ig­keit und In­no­va­ti­on sind die wich­tigs­ten Trieb­fe­dern für be­stän­di­ge Ge­schäfts­be­zie­hun­gen. Aus die­sem Grund ha­ben wir die­se drei Ei­gen­schaf­ten zu un­se­rer Fir­men­phi­lo­so­phie ge­macht. Was wir da­mit ge­nau mei­nen und wel­che Vor­tei­le sich da­durch für Sie er­ge­ben, möch­ten wir Ih­nen kurz er­läu­tern:

Zuverlässigkeit
Zu­ver­läs­sig­keit in der Pro­jekt­ab­wick­lung ist aus un­se­rer Sicht ein ent­schei­den­der Er­folgs­fak­tor. Das be­deu­tet kon­kret, dass von uns un­ter­stütz­te Pro­jek­te in ei­nem de­fi­nier­ten Zeit­raum bei klar de­fi­nier­ter Preis­ge­stal­tung durch­ge­führt wer­den. Wir lie­fern Ih­nen stan­dar­di­sier­te Ana­ly­se­pa­ke­te mit kom­pe­ten­ter Be­treu­ung. Auch in­di­vi­du­el­le Kun­den­an­for­de­run­gen wi­ckeln wir ger­ne zeit­nah für Sie ab. Da­bei be­rück­sich­ti­gen wir die As­pek­te, die Ih­nen wich­tig sind und ge­hen wäh­rend der ge­sam­ten Zu­sam­men­ar­beit auf Ih­re Wün­sche und Vor­schlä­ge ein.
Genauigkeit
Die Ge­nau­ig­keit, mit der wir Ih­re Nut­zungs­da­ten aus­le­sen und zu trans­pa­ren­ten Aus­sa­gen ver­knüp­fen, er­mög­licht es Ih­nen, Ihr Sys­tem aus völ­lig neu­en Blick­win­keln zu be­trach­ten. Mit Hil­fe der struk­tu­rier­ten Auf­be­rei­tung so­wie der Er­geb­nis­über­ga­be wer­den Ih­nen al­le Kenn­zah­len und De­tail­be­rich­te nach­voll­zieh­bar und ver­ständ­lich er­läu­tert.
Innovation
Den­ken für heu­te und mor­gen – wir sind stän­dig be­strebt, die ak­tu­el­len Ent­wick­lun­gen der SAP zu ver­fol­gen und un­se­re Ser­vices an­zu­pas­sen: In­no­va­ti­on für den größt­mög­li­chen Nut­zen un­se­rer Kun­den

Zu­ver­läs­sig­keit, Ge­nau­ig­keit und In­no­va­ti­on – drei Ei­gen­schaf­ten, die das lang­fris­ti­ge Wachs­tum von Ge­schäfts­be­zie­hun­gen ga­ran­tie­ren. Se­hen Sie das ge­nau­so? Dann freu­en wir uns, dass wir be­reits drei Ge­mein­sam­kei­ten zwi­schen Ih­nen und uns ge­fun­den ha­ben.

Was uns anders macht

Die IBIS Prof. Thome AG ist ein in­no­va­ti­ver Soft­ware-Dienst­leis­ter, spe­zia­li­siert auf die be­triebs­wirt­schaft­li­che Ana­ly­se von SAP-Sys­te­men. Seit über zwei Jahr­zehn­ten ar­bei­ten wir mit gro­ßen Un­ter­neh­men wie Atos, DXC.technology und SAP zu­sam­men und ha­ben weit über hun­dert in­ter­na­tio­nal tä­ti­gen Kun­den mit un­se­ren Pro­duk­ten und Ser­vices ge­hol­fen.
Stets nach un­se­rer Fir­men­phi­lo­so­phie: zu­ver­läs­sig, ge­nau und in­no­va­tiv.

Die ho­he Qua­li­tät und die Ab­wick­lungs­ge­schwin­dig­keit ba­sie­ren auf dem über 20jährigen SAP Know-How un­se­rer Mit­ar­bei­ter. In­no­va­ti­on be­deu­tet für uns ste­tig ein Au­ge auf den Markt bzgl. ak­tu­el­ler Trends zu wer­fen und auch un­se­re Pro­jekt­er­fah­run­gen ge­zielt um­zu­set­zen. So wer­den Neue­run­gen der SAP AG schnell be­wer­tet und flie­ßen in un­se­re Tool-Platt­form kon­ti­nu­ier­lich mit ein.

Kontaktieren Sie uns:

5 + 10 =